Dias digitalisieren

Schon ab 0,11 € pro Dia beim
Marktführer in Formatvielfalt und Kompetenz

Weitere Infos  Jetzt digitalisieren

Jetzt Dias digitalisieren

gratis Rückversand ab 125 €

Beratung Mo.-Fr.  9-19 Uhr

030 / 547008888

 

Dias digitalisieren lassen und Erinnerungen retten

Dias digitalisieren rettet wertvolle Erinnerungen und ist nicht umsonst, bei medienrettung aber preiswert zum Bestpreis ab 0,11 € pro Dia ›

Sichern Sie sich jetzt Ihren Mengenrabatt auf die Digitalisierung Ihrer Kleinbild-Dias entsprechend unserer aktuellen Preisstaffel ›  und sorgen Sie durch das Digitalisieren dafür, dass Sie auch in Zukunft noch nostalgische Dia-Abende mit Ihren Liebsten verbringen können - nur eben auf die moderne Art.

Dias digitalisieren ist eines unserer Spezialgebiete. Innerhalb von nur 6 Arbeitstagen haben wir Ihre gesammte Disammlung optimal digitalisiert. Vertrauen Sie auf medienrettung, dem Marktführer in Formatvielfalt und Kompetenz und Ihr professioneller und vielfach ausgezeichneter Scanservice.

 

Bundesarchiv vertraut auf medienrettung

Beim Bundesarchiv ist medienrettung als kopiertechnischer Betrieb für die Digitalisierung von Filmmaterialien aller Formate von 8mm bis 35mm gelistet.

Bereits seit 20 Jahren liefert medienrettung beste Qualität an Privatkunden sowie Firmen & Archive. Anspruchsvolle Profis und Privatkunden, die sich einen vertrauenswürdigen Dienstleister mit günstigen Preisen für die Digitalisierung ihrer einzigartigen Medien wünschen, setzen auf das Fachlabor für die Digitalisierung und Restaurierung analoger Bild- und Tonträger jeder Art aus aller Welt und damit auf den Marktführer in Formatvielfalt und Kompetenz.

So preiswert ist es, Dias digitalisieren zu lassen!

Ein Beispiel (Kleinbild-Dias):

Sie möchten 100 Dias digitalisieren, die in einem Magazin aufbewahrt sind. Das Dias-digitalisieren soll in Eco-Qualität erfolgen und die Bilder sollen im JPG-Format komfortabel zum Download bereitgestellt werden.

Jetzt mit bis zu 35% Mengenrabatt. siehe Mengenstaffel ›

Ihre Originale erhalten Sie selbstverständlich unversehrt zurück.

  
1 Magazin *1,50 €
100 Dias digitalisieren17,00 €
1 GB Download1,00 €
 19,50 €
 

Rücksendung nur 7,95 €  

jetzt bestellen ››  

Probescans kostenlos...

 

*) Für jedes Behältnis (Magazin, Aufbewahrungsbox o.ä.) wird ein Dateiordner angelegt und darin die Scans der im jeweiligen Behälnis befindlichen Dias gespeichert. Auf diese Weise bleibt die Ordnung Ihrer Diasammlung erhalten.

Neben dem Download können die digitalisierten Dias als Dateien auch auf USB-Stick, Festplatte oder DVD bereitgestellt werden. Je nach Belieben und Menge kann das ein oder andere im praktischen Sinne geeigneter aber auch preiswerter sein.

Berechnen Sie den individuellen Aufwand mit Hilfe unseres Bestellsystemes rasch und unverbindlich selbst einmal durch. So ermitteln Sie spielend die für Sie am besten geeignete Lösung.

 

Jetzt berechnen

Beratung Mo.-Fr.  9-19 Uhr

030 / 547008888

Bester Service & viele weitere gute Gründe

medienrettung ist Berlins größtes Fachlabor für die Digitalisierung und Restaurierung analoger Bild- und Tonträger jeder Art aus aller Welt.

Als Marktführer in Formatvielfalt und Kompetenz digitalisieren und restaurieren wir über 200 Millonen Bilder pro Monat sowie viele Stunden Audiomaterial.

Gegründet im September 2003 feierte medienrettung im vergangenen Jahr das 20jährige Firmenjubiläum. Vertrauen Sie daher auf die Erfahrung und das Know-how der Spezialisten von der medienrettung und legen Sie die Digitalisierung Ihrer Medien in unsere fachmännischen Hände. Hier finden Sie, was Sie suchen: Seriösen Profi-Service für alle zu wirklich besten Preisen.

Dies sind Ihre wichtigsten Vorteile:

 

  • Schnelle Fertigstellung in max. 6 Arbeitstagen (Express max. 2)
  • Telefonische Erreichbarkeit ›  und individuelle Beratung
  • Persönliche Abgabe & Abholung direkt im Labor möglich
  • Bundesweiter Transportservice fürAbholung an der Wohnungstür
  • Beratung & Annahme jetzt auch bei JET-FOTO ›
  • Maximale Transparenz mit Preisrechner ›  sowie  Statusabfrage
  • Kostenlose Probescans ›  für Super 8 Filme, Dias & Negative
  • Alle Arbeiten "In-House" im Berliner Fachlabor
  • Kunden-Note sehr gut ›  und 6-facher TOP Dienstleister  
  • Bezahlung erst nach Abschluß der Arbeiten
  • Rückversand ab 125 € kostenlos
  • Kostenloses Backup für 30 Tage

Vielfach ausgezeichnete medienrettung

Über 4.000 Rezensionen auf ausgezeichnet.org  bestätigen unsere kontinuierliche Zuverlässigkeit und hervorragenden Leistungen auch beim Dias-scannen mit 4,85 von 5 möglichen Punkten als "sehr gut".

Zum siebenten Mal in Folge (2018-2024) wurde medienrettung in auch diesem Jahr wieder als TOP Dienstleister ausgezeichnet. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis der medienrettung - dem Marktführer in Formatvielfalt und Kompetenz - findet größte Anerkennung.

 

Unser Scanservice in verschiedensten Qualitäten

Lassen Sie jetzt bei medienrettung, dem Marktführer in Formatvielfalt und Kompetenz, Ihre Dias digitalisieren! Den Scanservice für gerahmte Kleinbild-Dias in 5 x 5 cm Rahmen jeder Dicke bieten wir in drei Qualitäten mit bis zu 5.000 dpi Premium-Scanauflösung an. In Premium-Qualität erhalten Sie Bilder mit rund 32 Megapixel.

Je nach gewünschter Verwendung wählen Sie bitte aus den folgenden Qualitätsangeboten für die Digitalisierung Ihrer Dias aus. Wenn Sie unsicher sind oder weitergehende Wünsche haben, beraten wir Sie vorab telefonisch unter 030 / 547008888 .

 

  • Eco-Qualität ab 0,11 € › 
    2.400 dpi  -  ca. 3.400 x 2.200 Pixel  -  über 7 Megapixel
  • Standard-Qualität ab 0,16 € › 
    3.900 dpi  -  ca. 5.500 x 3.600 Pixel  -  über 19 Megapixel
  • Premium-Qualität ab 0,22 € › 
    5.000 dpi  -  ca. 7.000 x 4.700 Pixel  -  über 32 Megapixel

 

Eine Reihe zusätzlich wählbarer Bearbeitungsoptionen wie Trockenreinigung, HDR etc. ermöglichen es Ihnen, den Auftrag an Ihre Bedürfnisse individuell anzupassen. Selbstverständlich haben Sie auch bezüglich des Speichermediums die freie Wahl.

Jetzt digitalisieren

gratis Rückversand ab 125 €

Beratung Mo.-Fr.  9-19 Uhr

030 / 547008888

 

Dias im Filmstreifen digitalisieren

Dias können klassisch gerahmt aber auch unbearbeitet im Filmstreifen vorliegen. Auch diese ungerahmten Dias im Filmstreifen digitalisieren Sie bei medienrettung in bester Qualität. Neben der Bearbeitung von Standard-Dias ist auch das Scannen von Kodachrome/Ektachrome-Dias problemlos möglich.

Die Dia-Digitalisierung von Dias im Filmstreifen erfolgt bei der medienrettung auf Labor-Scannern aus der Fotoindustrie, die besonders effizient arbeiten. Diese besondere Effizienz der Scanner gestattet es uns, die hochwertigen Dia-Scans wirklich kostengünstig anzubieten.

Kleinbild-Dias weisen eine Bildgröße von 24 x 36 mm auf. Scans von Filmstreifen werden standardmäßig auf Fuji Frontier SP3000 mit 24 Bit Farbtiefe und hardwarebasierter Staub- & Kratzerkorrektur erstellt!

Für die Digitalisierung von Dias im Filmstreifen stehen diese Auflösungen zur Auswahl:

 

  • Eco-Qualität ab 0,11 € › 
    1.200 dpi  -  ca. 1.700 x 1.100 Pixel  -  über 2 Megapixel
  • Standard-Qualität ab 0,13 € › 
    2.400 dpi  -  ca. 3.400 x 2.200 Pixel  -  über 7 Megapixel
  • Premium-Qualität ab 0,18 € › 
    3.600 dpi  -  ca. 5.000 x 3.300 Pixel  -  über 16 Megapixel

 

Hinweis: Sie können Ihre Dias in jedem Behälter einsenden. Wenn sich Ihre Dias in Magazinen befinden, belassen Sie diese einfach darin. Liegen die Dias in der Ausrichtung, die auch Ihr Diaprojektor brauchte, scannt medienrettung sie lage- & seitenrichtig.

Dias digitalisieren & Download wählen

Ab sofort können Sie für die digitalisierten Dias auch den Download als Ausgabeoption wählen und auf diese Weise etwas Gutes tun für's Klima, die Umwelt und sich selbst:

  • 100% weniger Plastik und andere Rohstoffe
  • zusätzlich 95% geringerer Energieverbrauch
  • ausserdem sofortiger Zugriff auf Ihre digitalisierten Dias

So einfach geht medienrettung

Sie können Ihre Dias zur Digitalisierung bei Ihnen an der Wohnungstür von uns abholen lassen, selbst per Paket zu uns senden oder Mo.-Fr. von 9-19 Uhr vor Ort bei uns abgeben! Wie das geht, erfahren Sie hier in unserem Erklär-Video:

Probescans kostenlos

Diasammlung

Dias 24x36 digitalisieren

3 Dias kostenlos

Zur Probe scannen wir Ihnen kostenlos drei Kleinbild-Dias in den drei Auflösungen Eco, Standard und Premium.

Super 8 digitalisieren

3 Minuten kostenlos

Wir erstellen Ihnen kostenlos einen drei-minütigen Probescan Ihres 8mm-Filmes in TV- und/oder DVD-Qualität.

diverse Formate

Negative digitalisieren

3 Negative kostenlos

Zur Probe scannen wir Ihnen kostenlos drei Kleinbild-Negative in den Auflösungen Eco, Standard und Premium.

Welche Technik wird eingesetzt und was kostet das Digitalisieren von Dias?

medienrettung überzeugt durch günstige Preise ab nur 0,11 €/Dia bei einer schnellen und qualitativ hervorragenden Arbeit. Zum Einsatz kommt die neue Mittelformat- und Kleinbildscanner-Anlage "D5" der AVANTMEDIATEC GmbH mit einem PhaseOne 100 Megapixel-Sensor in Hasselblad-Qualität, der dadurch eine extrem hohe Qualität mit großer Effektivität vereinbart.

So können wir Ihnen excellente Scans zu künstigen Preisen anbieten. Natürlich sind die von medienrettung angefertigten Scans bestens geeignet für die Verwendung in einem Fotobuch.

Mit einem kostenlosen Probescan können Sie sich jetzt selbst ein Bild machen. Ihren Auftrag können Sie hier › ganz einfach erstellen.

Profitieren Sie zusätzlich von Sonderpreisen bei besonders umfangreichen Dia-Sammlungen. Für die Digitalisierung von Archiven setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und wir erstellen Ihnen rasch ein individuelles Angebot.

 

Jetzt Dias digitalisieren

gratis Rückversand ab 125 €

Beratung Mo.-Fr.  9-19 Uhr

030 / 547008888

Dias im Klein-, Mittel- & Großformat

Ganz gleich welches Format Ihr Diapositiv aufweist: das Digitalisieren von Dias sollten Sie erledigen, bevor es zu spät ist. Größere oder ungerahmte Dias können zum Teil noch schneller verschleißen. Doch worin liegt genau der Unterschied?

In den meisten Haushalten findet sich das Kleinbild-Dia wieder, welches gerahmt eine Kantenlänge von 5 x 5 cm aufweist. Weitere, detailliertere Informationen zu den einzelnen Formaten finden Sie jeweils in unseren Kategorien.

Auch einzelne Dia-Filmstreifen können Sie bei uns digitalisieren lassen.

Die Mittel- und Großformat-Dias nehmen in Regalen oder Archiven den meisten Platz ein. Hier lohnt sich unser Scanservice vor allem aufgrund der enormen Platzersparnis.

Sind Sie im Besitz von Sonderformaten oder wünschen Sie den Scan Ihrer Dias mit besonderer Auflösung oder Farbtiefe? Dann sprechen Sie uns gerne an - das Digitalisieren von Dias jeglichen Formats konnten wir bislang immer realisieren.

Das Beste ist: unseren Scanservice können Sie im Vorfeld unverbindlich und kostenlos testen. Senden Sie uns gerne Ihr Dia zu und erhalten drei Diascans in unterschiedlicher Auflösung zur Probe zurück.

Wenn Sie einen Dia-Digitalisierer suchen, der sein Handwerk versteht, dabei schnell, günstig und flexibel arbeitet, dann sind Sie bei medienrettung genau richtig. Wir sind Ihr erfahrener Dia-Digitalisierer in Berlin.

 

Jetzt digitalisieren

gratis Rückversand ab 125 €

Beratung Mo.-Fr.  9-19 Uhr

030 / 547008888

Was bedeutet dpi?

"dpi" bedeutet "dot per inch". Die dpi-Zahl gibt an, mit wie vielen Bildpunkten pro Inch (Zoll) die analoge Vorlage im Digitalbild aufgelöst ist. Je höher die dpi-Zahl, ums so mehr Details können im Digitalbild grundsätzlich gespeichert werden.

In der digitalen Fotografie und beim Scannen hängt die praktisch maximal erreichbare Auflösung neben der Sensorauflösung auch von den verwendeten Objektiven/Linsen ab. Ein minderwertiges Objektiv bildet das zu erfassende Objekt auf der Sensorfläche bereits unscharf ab und eine noch so hohe Sensorauflösung verbessert das Bild dann nicht mehr. Es kommt also auf eine hochwertige und professionelle Gesamt-Hardware an.

Beim Scannen von analogen Abbildungen der Wirklichkeit auf Fotos, Negativen und Dias beschränken die auf ihnen vorhandenen Objektauflösungen die maximal sinnvollen Scanauflösungen. Denn eine detailarme, also unscharfe Abbildung auf einem Foto, Negativ oder Dia wird durch eine noch so hohe Scanauflösung durch bloßes Scannen nicht wieder detailreich und scharf.

Andererseits bestimmt auch der Verwendungszweck, wie viele Bildpunkte später für die Darstellung am Monitor oder im Druck tatsächlich benötigt werden. Ein Spitzenmonitor bzw. Smart-TV verfügt über ein 4k-Auflösung mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten (entspricht ca. 8 Megapixel).

Die für einen Scan technisch realisierbare Scanauflösung in dpi ist bei Verwendung professioneller Scanner-Hardware demnach besonders abhängig von der Vorlage und dem Verwendungszweck. Bei sehr guten Kleinbild-Dias geht unsere Empfehlung durchaus in Richtung 5.000 dpi (grob 6900 x 4.500 Pixel; über 30 Megapixel). Farbnegativfilm hingegen ist deutlich geringer aufgelöst - hier empfehlen wir auf jeden Fall nicht mehr als 4.000 dpi.

Darum ist Dias digitalisieren so wichtig

Häufig schlummern die schönsten Momente in Regalen oder auf Dachböden. Jedoch sollten Sie wissen, dass Dias nur eine recht geringe Lebenserwartung von etwa 30 Jahren haben. Mit jedem verstreichenden Jahr verzeichnen sie eine Qualitätsverschlechterung. Das Digitalisieren von Dias ist der einzige Ausweg, die Aufnahmen zu retten.

 

  • Platzersparnis durch Speicherung auf Stick, Festplatte & DVD
  • Gesicherte Bildqualität & Nachbearbeitung möglich
  • Beliebig oft kopieren, sichern & weiterverschenken

Weitere Vorteile bei Ihrem Dia-Digitalisierer aus Berlin

Die schönsten Momente noch einmal neu erleben - das wäre es doch. Genau das machen wir Ihnen mit dem Digitalisieren von Dias möglich.

Ihre einzigartigen Momentaufnahmen gibt es so nicht wieder, weshalb es schade wäre, wenn die Farbe mit der Zeit verblasst und die Qualität sinkt. Wenn Sie unseren Scanservice beanspruchen, wird die Bildqualität professionell aufbereitet.

Eventuell könnten Sie die Digitalisierung Ihrer Dias auch Zuhause selbst durchführen, jedoch kostet das Zeit und Nerven. Nicht zuletzt, weil die Scanner daheim in der Regel langsamer arbeiten, als einer unserer qualitativen Diascanner. Quälen Sie sich nicht mit dem Aus- und Einsortieren Ihrer Aufnahmen und dem enormen Zeitaufwand.

Überlassen Sie das lieber einem Profi und nutzen Ihre Zeit später für eine moderne Diashow am Fernseher. Nach dem Digitalisieren von Dias stehen Ihnen die Aufnahmen auf USB-Stick, Festplatte, DVD oder zum Download zur Verfügung, sodass Sie sie jederzeit bequem anschauen können. Sie erhalten mehr Übersichtlichkeit, Platz in Ihren Regalen und können zudem Ihre Dias archivieren.

Ihre Erinnerungsstücke bleiben echte Unikate - doch dank der Digitalisierung können Sie diese fortan beliebig oft kopieren und langfristig "konservieren". Sicher freuen sich auch Ihre Verwandten über Ihre Aufnahme, welche ab sofort über Generationen hinweg weitergegeben werden können. Lassen Sie jetzt alte Dias digitalisieren und Ihre erlebten Momente in neuer Farbe erstrahlen.

Icon Dias

Dias digitalisieren

Senden Sie Ihre Dias zusammen mit dem Online-Auftrag ein oder lassen Sie diese direkt an Ihrer Haustür abholen! Maximal 6 Arbeitstage nach Auftragseingang sind Ihre Dias digitalisiert und stehen für den Rückversand bereit. Nach Vereinbarung können Sie Ihre Dias und Datenträger gern auch persönlich im Labor abholen.

Dias digitalisieren in Berlin - erhalten Sie Ihre Dias in bester Qualität.

Ihre Dias können Sie uns in jedem beliebigen Behälter zusenden. Wir bitten Sie lediglich, Ihre Magazine oder Aufbewahrungen fortlaufend durchzunummerieren. Wenn sich die Dias in unterschiedlicher Ausrichtung befinden, lassen Sie sie einfach so darin. Optional bieten wir Ihnen an, Ihre Bilder nach Erkennbarkeit lagerichtig für Sie auszurichten.

Damit die Dia-Digitalisierung optimal durchgeführt werden kann, verpacken Sie unterschiedliche Bildformate bitte getrennt voneinander. Wählen Sie selbst, ob Sie Ihre Originale zu uns nach Berlin schicken oder ob wir sie bequem bei Ihnen abholen.

Dias digitalisieren: In wenigen Arbeitstagen (2 Arbeitstage bei Expressbestellung, 5-6 Arbeitstage im Standard) haben wir unseren Dia-Scanservice vollbracht und schicken Ihnen die digitalisierten Aufnahmen gemeinsam mit Ihren Originalen nach dem Zahlungseingang zurück.

Planen Sie schon heute Ihren digitalen Dia-Abend mit Familie und Freunden - er lässt nicht mehr lange auf sich warten. Das Digitalisieren von Dias erledigen wir für Sie im Handumdrehen. Überzeugen Sie sich jetzt selbst von unserem beliebten Scanservice gerne auch mit einem kostenlosen Probeauftrag.

Shop & Einsendeadresse

medienrettung seit 2003
Allee der Kosmonauten 38
12681 Berlin

Öffnungszeiten
Mo.-Fr.  9-19 Uhr


Bearbeitungsdauer
Standard max. 6 Arbeitstage
Express 2 Arbeitstage

Kundenfragen zum Thema

Dia

Wenn es um das Digitalisieren Ihrer Dias geht ist medienrettung für Sie der richtige Partner. Bei medienrettung können Sie Ihre Dias je nach gewünschter Verwendung in unterschiedlichen Auflösungen und Dateiformaten digitalisieren lassen.

Egeal, welchen Diascanner Sie sich ggf. anschaffen. In jedem Falle werden Sie für jedes einzelne Dia je nach gewünschter Auflösung bis zu fünf Minuten Bearbeitungszeit benötigen. Selbst bei einer Scanzeit von nur einer Minute je Dia in einer geringen Auflösung investieren Sie für die Digitalisierung von 1.000 Dias gut und gerne 16 Stunden.

Lassen Sie und diese Arbeit für Sie übernehmen! Senden Sie uns Ihre Dias - wir machen den Rest.

Im Grundsatz kann man Dias mit einem digitalen Fotoapparat abfotografieren. Letztlich ist das genau das, was jeder Scanner tut. Das durch das Dia fallende Licht wird von lichtempfindlichen Sensoren, die entweder in einer sich über das Bild bewegenden Zeile oder flächig angeordnet sind, erfasst, in elektrische Signale umgewandelt und als Digitalbild gespeichert.

Ja. Die Dias werden grundsätzlich nicht entrahmt, d. h. sie verbleiben im Originalzustand.

Ja. Die digitalisierten Bilder können beliebig weiter bearbeitet und/oder kopiert werden. Auf DVD ausgelieferte Bilder sollten zuvor auf die Computerfestplatte kopiert und von dort aus bearbeitet werden.
Vor der Bearbeitung von Bildern, die bereits auf Festplatte ausgeliefert wurden, empfiehlt sich ebenfalls die vorherige Erstellung eines Backups aller Bilder.

Ihre Dias sollten möglichst sauber eintreffen. Eine Reinigung der Dias unmittelbar vor dem Scan erfolgt, wenn sie explizit beauftragt wurde. Die eingesetzte Staub- und Kratzerkorrektur reduziert entwaige Störung, kann gerade größere Störungen nicht vollständig beseitigen.

Ja. Geben Sie die gewünschte Reihenfolge vor, indem Sie Ihre Dia-Magazine und/oder sonstigen Verpackungen entsprechend fortlaufend durchnumerieren. Je Magazin und/oder Verpackungseinheit wird ein separater Ordner angelegt und hierin die zugehörigen Scans gespeichert.

Nein. Die Magaine müssen nicht zwingend voll sein und können auch Lücken zwischen einzelnen Dias aufweisen. Die Abrechnung erfolgt abschließend selbstverständlich für alle tatsächlich eingescannten Dias.

Ja. Grundsätzlich kann medienrettung.de nahezu alle Sorten Dias scannen. Auch unter Glas gerahmte Dias sowie Vollglas-Dias werden problemlos und ohne Aufpreis gescannt.

Ja. medienrettung scannt auch Ihre Mittelformat-Dias in den verschiedensten Größen. Preisangaben hierzu finden Sie unter www.medienrettung.de/dias/diapreise.

Für höhrere Auflösungen oder größere Stückzahlen erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Sie können die Dias in beliebigen Verpackungen einsenden. Magazine für halbautomatische Diaprojektoren haben den Vorteil, dass die Dias in der originalen Projektions-Ausrichtung gescannt werden.

Für Dias, die nicht in Standard-, Paximat- oder CS-Magazinen angeliefert werden, erheben wir eine kleine Vorsortier-/Magazinierpauschale von 0,03 € je Dia.

Sticky Banner